Stegner (SPD) vs. Kahrs (SPD)

Der SPD-Landesvorsitzender Ralf Stegner konnte es, wie so häufig nicht lassen, sich in die aktuelle Debatte um das Parteiausschlussverfahren von Wolfgang Clement einzuschalten.

Hier ein Interview von Tom Buhrow mit Johannes Kahrs (SPD), aus den gestrigen Tagesthemen:
Buhrow: „Es gibt Parteimitglieder die das (die Agenda 2010) nicht so verwunden haben, Ralf Stegner, Landesvorsitzender der SPD Schleswig-Holstein, ich les mal sein Zitat vor: „Die SPD hat durch Wolfgang Clements Politik der Agenda 2010 zehntausende Mitglieder und Millionen Wähler verloren“ Das hört sich nicht so an als ob die Agenda Politik total akzeptiert sei.“
Kahrs: „Das mag sein, es gibt einige die haben das nicht verwunden, die müssen auch erstmal selber eine eigene Wahl gewinnen. Im Ergebnis war es so, dass Gerhard Schröder Politik und zwar gute Politik für dieses Land gemacht hat.
(…)
Buhrow: „Wäre ein Kanzlerkandidat Schröder heute noch möglich in der SPD?“
Kahrs: „Selbstverständlich, überall wo er auftaucht gibt es Jubelstürme, Beigeisterung – auf dem Hamburger Parteitag wurde er gefeiert, selbst in Schleswig-Holstein und ich weiß nicht wie Herr Stegner sich das erklären kann, aber selbst in Schleswig-Holstein wird auch gesagt Gerhard Schröder ist gut.“

Inzwischen glaube ich, dass es in der SPD ein paar V-Leute gibt, deren Aufgabe es ist, die SPD mit negativ Schlagzeilen in die Presse zu bringen. Nach dem Motto: “ Bad news – are good news“. Schön, dass die Sommerpause gefüllt ist. Falls das Thema nicht ausreichen sollte, könnte Ralf Stegner ja gegen Johannes Kahrs ein Parteiausschlussverfahren einreichen, schließlich könnte man in dem Satz: „Die müssen selber erstmal eine Wahl gewinnen“ einen ironischen Unterton vermuten.

3 Responses to “Stegner (SPD) vs. Kahrs (SPD)”

  1. André sagt:

    Heute morgen war im ZDF-Morgenmagazin dazu ein interessantes Interview mit Ralf Stegner:
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/552244?inPopup=true

  2. Lukas Kilian sagt:

    Danke für den Hinweis. Seltsam, dass es da heißt, das dieses Zitat aus Bochum kommt. Ich finde, dass Stegner häufiger für die SPD im Fernsehen auftreten sollte. Er kommt immer sehr sympathisch und freundlich rüber, oder?

  3. Stecki sagt:

    Stegner ist halt das Aushängeschild der schleswig-holsteinischen Sozialdemokratie. Das Beste was sie haben…und damit auch das Beste für uns! 🙂

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.